Nuwara Eliya Tagesausflug

Nuwara Eliya Tagesausflug

Nuwara Eliya, auch bekannt als Sri Lankas “Little England”, ist die höchstgelegene Stadt des Landes. Auf einer Höhe von ca. 2000 m über dem Meeresspiegel bietet die Stadt eine Fülle üppiger Teeplantagen und atemberaubender Landschaften. Typisch für die Region ist ihre Fruchtbarkeit, hier wachsen Früchte und Gemüsesorten, die sonst nur in gemäßigten Breiten vorkommen. Sein Spitzname stammt von den vielen Bungalows und Gebäuden im englischen Stil, die noch heute aus dem 19. Jahrhundert existieren und gut erhalten sind.. Während der Kolonialzeit war es ein beliebter Erholungsort in den Bergen und hat bis heute seine Beliebtheit als Urlaubsziel bewahrt.
Nuwara Eliya ist ein guter Ort für alle, die kühle Abwechslung von den tropischen Stränden suchen. Das ganze Jahr über herrscht ein frisches, kühles und luftiges Klima. Darüber hinaus bietet die Stadt zahlreiche Aktivitäten für Touristen wie den Besuch auf einer Teeplantage, Führung in einer Teefabrik, Trekking, Golf, Reiten und die Erkundung der wunderschönen Wasserfälle. Eine Tagestour nach „Little England“ bietet Ihnen die Möglichkeit eine Vielzahl dieser Aktivitäten zu erleben und die Schönheit des Hochlandes zu genießen.

Auf einen Blick

Ist dieser Tagesausflug etwas für mich?

Wenn Sie ein Fan der natürlichen und ursprünglichen Schönheit des Hochlandes sind, werden Sie diesen Tagesausflug lieben. Insbesondere alle Fotografen haben viel mit nach Hause zu nehmen, wenn sie diese Stadt und Region besuchen.
Is-this-day-tour-for-me

Kann es individuell angepasst werden?

Ja, wir können den Tagesausflug für Sie anpassen. Wenn Sie zu einem Ort fahren möchten, der nicht auf der Route aufgeführt ist, informieren Sie uns einfach im Voraus und wir werden die Vorkehrungen für Sie treffen.
Can-it-be-tailor-made

Wann geht es los?

Zu jeder Jahreszeit ist Nuwara Eliya in Sri Lanka gut zu bereisen. Diese Tour beginnt normalerweise gegen 6.00 Uhr ab Galle. Da die Fahrt relativ lang ist, ist es am Besten vor Sonnenaufgang zu starten.
WHEN-TO-GO.

Transfers

Hotel – Ausflugsziele – Hotel
TRANSFERS
TEILE DIESE TOUR MIT DEINEN FREUNDEN
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Dinge, die Sie unternehmen werden

cup of tea
Lernen Sie auf einer Führung durch eine Teefabrik alles über die Herstellung vom Tee und genießen Sie im Anschluss eine Tasse des weltberühmten Ceylon Assam
Landscape
Halten Sie die Schönheit von "Little England" und des Hochlandes auf Ihrer Kamera fest
Ravana-falls-icon
Bestaunen Sie die eindrucksvollen Ramboda Wasserfälle
Hindu-Tempel in Sri Lanka
Besuchen Sie den farbenprächtigen Seetha Amman Tempel und lassen sich auf Wunsch segnen
Besuchen Sie eine Teefabrik und Teeplantage

Besuchen Sie eine Teefabrik und Teeplantage

Sri Lanka ist bekannt für seine prachtvollen und großen Teeplantagen, auf denen einer der besten Tees angebaut, gepflückt und zu verschiedenen Geschmacksrichtungen verarbeitet wird. Sie haben die einmalige Gelegenheit, eine der Teefabriken zu besuchen, in der Sie mehr über den Zupf- und Herstellungsprozess erfahren und daran teilnehmen.
Ramboda Wasserfälle

Ramboda Wasserfälle

Dieses wunderschöne Stück Natur ist einer der höchsten Wasserfälle in Sri Lanka. Fast jeder Besucher wird durch diesen einzigartigen Wasserfall in Erstaunen versetzt werden. Die Ramboda-Wasserfälle sind in der Tat eine der mystischen Orte der Insel.
Gregory Lake

Gregory Lake

Kitulgala nur 2 Stunden südlich von Nuwara Eliya gelegen, hier können Sie ein aufregendes Wildwasser-Rafting-Erlebnis zusammen mit einem köstlichen und authentischen srilankischen Reis- und Curry-Mittagessen genießen. Anschließend können Sie auf Ihrem Weg nach Nuwara Eliya die Wasserfälle Clairs Falls und Devon Falls bewundern.
Victoria Park Sri Lanka

Victoria Park

An diesem Tag besuchen Sie am frühen Morgen den Horton Plains National Park. Dies ist ein 9,5 km langer Naturpfad, der den Besuch des World´s End und einen Besuch des berühmten Baker Falls umfasst. Vom World´s End über 1050 Höhenmeter können Sie bei klarem Wetter sogar das Meer sehen.
In Nuwara Eliya werden Sie nach der Besichtigung von “Little England” zum Nanu Oya Bahnhof fahren für Ihre Zugfahrt durchs Hochland nach Ella. Dies ist eine Fahrt, bei der Sie sich nur zurücklehnen, entspannen und die atemberaubendste Landschaft genießen müssen!
Altes Postamt

Altes Postamt

Es ist eines der bekanntesten Gebäude in Sri Lanka und befindet sich im Zentrum von Nuwara Eliya. Es ist als eines der ältesten Postämter in Sri Lanka bekannt. Die zweigeschossige rote Gebäudeschicht im Tudor-Stil war einer der Hauptgründe dafür, dass sie auf ihre ganz eigene Weise einzigartig ist.
Seetha Amman Hindu Tempel

Seetha Amman Hindu Tempel

Ein farbenfroher Hindu-Tempel, der nach Lord Ramas Frau benannt ist, wurde genau an der Stelle errichtet, an der die Legende Ramayana glaubte, Seetha sei vom Dämonenkönig Ravana gefangen genommen worden. Die Tempelverwalter glauben, dass dies kein Mythos ist und das Sitas Inhaftierung an dieser Stelle eine historische Tatsache ist.

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie das unten stehende Anfrageformular aus, um eine bessere Vorstellung von Ihren Plänen und Bedürfnissen zu bekommen. Kontaktieren Sie uns, um Ihre perfekte Reiseroute in Sri Lanka zu planen. Alternativ können Sie uns auch telefonisch, über What’s App oder per Live-Chat kontaktieren.

Tagesausflüge, die Sie auch interessieren könnten

Comments are closed.