Wildlife Rundreise in Sri Lanka

Wildlife Rundreise in Sri Lanka

Sri Lanka hat mittlerweile 22 Nationalparks und ist aufgrund seiner Artenvielfalt zu einem weltberühmten Hotspot geworden. Von Wilpattu, Minneriya, Yala und Udawalawe bis zum Sinharaja-Nationalpark, umfasst diese Wildlife Rundreise in Sri Lanka alle beliebten Regionen der Insel. Erleben Sie auf dieser Wildlife Rundreise durch Sri Lanka das Hüpfen durch die verschiedenen Nationalparks, aufregende Jeep-Safaris und abenteuerliche Nächte im Regenwald!

Auf einen Blick

Reisedauer

14 Tage
TRIP-LENGTH.png

Preis

Kontaktieren Sie uns bitte für Details
PRICE

Wann kann es losgehen?

Zu jeder Jahreszeit
WHEN-TO-GO.

Transfers

Flughafen/Hotel – Ausflugsziele – Flughafen/Hotel
TRANSFERS
TEILE DIESE TOUR MIT DEINEN FREUNDEN
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Verpassen Sie nicht auf dieser Rundreise

elephants
Beobachten Sie die Tierwelt und erleben Sie einen Adrenalinstoß auf vier verschiedenen Nationalpark Jeep-Safaris auf der Insel
boat-ride-in-the-Madu-River
Entdecken Sie die Tier- und Naturwelt bei einer Bootssafari auf dem Madu River durch die Lagunen, Mangroven und Flussinseln
sinharaja-trekking-icon
Dschungel-Safari im Sinharaja Regenwald mit einem Nationalparkführer
Bird-watching1
Erfahren Sie mehr über endemische Vögel und Arten in Sri Lanka
Negombo-Beach

Negombo

Nachdem Sie den internationalen Flughafen Bandaranaike verlassen haben, bringt Sie Ihr persönlicher Passion Tours Guide zu einem luxuriösen und komfortablen Fahrzeug und fährt Sie nach Negombo – Ihrem ersten Stopp auf dieser 14-tägigen Wildlife Tour in Sri Lanka. Entspannen Sie am goldenen und breiten Traumstrand und übernachten Sie in Heritance in Negombo.
Wilpattu-Jeep-Safari

Wilpattu National Park

Am nächsten Morgen beginnen Sie Ihre Wildlife Rundreise und machen sich auf den Weg zur Muthurajawela Marsh Boat Safari. Entdecken Sie eine beeindruckende Vielfalt an Vögeln auf den Kanälen, die von den Holländern und der Lagune von Negombo gebaut wurden. Nach ca. 3 Autostunden checken Sie für zwei Nächte im Avasta Resort & Spa in Anuradhapuraya ein.
Am frühen Morgen von Tag 3 erwartet Sie die Jeep-Safari im Wilpattu-Nationalpark, um die Tierwelt zu beobachten. Abends können Sie mit dem Fahrrad die wunderschöne Landschaft und Natur rund um den Nuwara Wewa Lake erkunden.
Minneriya-Elephants

Dambulla / Minneriya National Park

Nachdem Sie am nächsten Morgen den Dambulla-Höhlentempel besucht haben, fahren Sie zum Minneriya-Nationalpark für Ihre aufregende Jeep-Safari bis zum Sonnenuntergang. In der Cinnamon Lodge Habarana werden Sie übernachten.
Sigiriya-Rock

Sigiriya

Am 5. Tag besuchen Sie das Schutzgebiet Sigiriya, um eine Safari zur Vogelbeobachtung zu unternehmen. Ein zusätzlicher Guide zeigt Ihnen am frühen Morgen die Vielfalt der schönen Vögel in Sri Lanka.
Später erkunden Sie den beliebten und berühmten Löwenfelsen in Sigiriya. Auf Ihrem Weg nach oben werden Sie feststellen, dass fast genau auf der Hälfte des Aufstiegs die wunderschönen Fresken der Wolkenmädchen auf Sie warten, die in den Felsen eingraviert sind. Oben angekommen, genießen Sie einfach die unglaubliche Aussicht!
Ihre Übernachtung ist im Cinnamon Citadel in Kandy.
Nuwara-Eliya

Nuwara Eliya

Am nächsten Morgen besuchen Sie den Zahntempel in Kandy, hier können Sie sich von buddhistischen Mönchen segnen lassen. Beobachten Sie das religiöse Leben der Gegenwart und lernen Sie die Kultur und Traditionen des Buddhismus kennen. Später erwartet Sie der von Kandy benachbarte Royal Botanical Garden.
Genießen Sie auf dem Weg durch das Hochland nach Nuwara Eliya die wunderschönen Ramboda-Wasserfälle und nach einer Tour durch die Glenloch-Teefabrik einen der besten Tees der Welt. Egal wohin Sie auch hinschauen, es ist wunderschön. In der Heritance Tea Factory übernachten Sie die nächsten zwei Nächte.
Am frühen an Tag 7 besuchen Sie den Horton Plains National Park – einen 9 km langen Pfad, der Sie durch eine einzigartige Natur mit unglaublicher Aussicht bis zum „World´s End“ und den Bakers Falls führt. Am Abend können Sie eine Sightseeing-Tour in Nuwara Eliya mit einem Besuch in „Little England“ unternehmen.
Nine-Arch-Bridge

Ella

Am nächsten Morgen begeben Sie sich auf eine aufregende Zugfahrt, die als eine der schönsten der Welt gilt. Das einzige was Sie tun müssen, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie es!
Später in Ella angekommen, können Sie die malerische und berühmte Nine Arch Bridge besuchen. In Ella, wo sich das exklusive 98 Acres Resort & Spa befindet, übernachten Sie.
Ravana-Falls

Little Adam´s Peak

Gap Schlucht, die Rawana-Wasserfälle und den Diyaluma-Wasserfall mit einem jeweils atemberaubenden Panorama erkunden.
Nach ca. 2 Autostunden erreichen Sie das Cinnamon Wild Yale, Ihr Hotel für die Nacht.
Yala-Peacock

Yala National Park

Am nächsten Tag fahren Sie nach Yala und erleben die lang erwartete morgendliche Jeep-Safari im Yala-Nationalpark, um die reiche Tierwelt zu erkunden. Am Abend besuchen Sie das Elephant Transit Home in Udawalawe. Das Konzept dieser Einrichtung besteht darin, sich um die verwaisten Elefantenkälber zu kümmern, bis sie sich selbst versorgen können, um wieder in die Wildnis entlassen zu werden. Die Kälber werden 365 Tage im Jahr alle drei Stunden mit Milch versorgt.
Sie checken im Udawalawe Grand Hotel für die Nacht ein.
Sinharaja

Udawalawe National Park / Sinharaja National Park

Sie verbringen Tag 9 damit, den Udawalawe-Nationalpark auf einer Jeep-Safari zu erkunden, der für seine vielen Elefantenherden berühmt ist. Danach fahren Sie in den Sinharaja National Park und checken für die nächsten zwei Nächte in die Rainforest Eco Lodge ein.
Am 12. Tag ist eine ganztägige Trekkingtour geplant, um den Regenwald von Sinharaja zu erkunden. Es wurden ungefähr 280 verschiedene Arten von Vogelarten gefunden, darunter ungefähr 34 endemische Vögel. Es gibt enorm viel zu entdecken, egal wo Sie sich umschauen, auch das Baden am Wasserfall im Dschungel ist möglich, wenn Sie möchten!
Kosgoda

Galle

Nach ca. 2 Autostunden von Sinharaja erreichen Sie den Madu River für Ihre Bootssafari durch die Lagunen und Mangroven, die Flussinseln und die wunderschöne Tier- und Naturwelt. Auf dem Weg nach Galle können Sie in Kosgoda die Turtle Hatchery besuchen.
Die letzte Nacht verbringen Sie im Amari Galle.
Galle-Dutch-Fortress

Flughafen / Hotel

An Ihrem letzten Tag der Wildlife Tour besuchen Sie das niederländische Fort in Galle, eines der am besten erhaltenen Seefestungen in ganz Südasien. Danach bringt Sie Ihr persönlicher Passion-Tours-Guide zum Flughafen oder zum gebuchten Strandhotel.
Wenn Sie ein Tier- und Naturliebhaber sind, oder einfach nur Sri Lanka mit dem Schwerpunkt auf der Tiervielfalt erkunden möchten, müssen Sie diese Reiseroute ausprobieren. Sie werden es nicht bereuen!
Wenn Sie weitere Änderungen vornehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden dann die Reiseroute nur für Sie individuell zusammenstellen. Unser Passion-Tours Team freut sich auf Sie!

Orte, an denen Sie bleiben werden

Ihre Reiseroute in der Übersicht

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie das unten stehende Anfrageformular aus, um eine bessere Vorstellung von Ihren Plänen und Bedürfnissen zu bekommen. Kontaktieren Sie uns, um Ihre perfekte Reiseroute in Sri Lanka zu planen. Alternativ können Sie uns auch telefonisch, über What’s App oder per Live-Chat kontaktieren.

Tagesausflüge, die Sie auch interessieren könnten

Comments are closed.